Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.OK

Risiko: Kopfhaut-Sonnenbrand!

Eigenschutz vor Sonne

Menschen sind der Sonne in vielen unterschiedlichen Lebenssituationen ausgesetzt: im Urlaub, in der Freizeit, beim Sport oder bei der Arbeit im Freien.

Die Haut kann sich bis zu einem gewissen Grad selbst vor der UV-Strahlung schützen. Diese Eigenschutzzeit ist allerdings begrenzt und individuell verschieden.

Die UV-Strahlung (UV-A und UV-B) dringt in die Haut ein und kann bei übermäßiger Exposition die Haut schädigen. Irreversible Hautalterung und Sonnenbrand drohen.

Hohes Risiko für die Kopfhaut

Bestimmte Hautareale sind besonders stark der Sonne ausgesetzt, zum Beispiel die Haut an den Händen, vom Gesicht bis zur Stirn und auch die Kopfhaut.

Meist bilden Haare einen natürlichen Sonnenschutz für die Kopfhaut. Sie decken die gefährdeten Kopfhautstellen ab. Männern mit lichtem, dünnem Haar fehlt diese Schutzfunktion. Die Kopfhaut liegt frei – eine „Angriffsfläche", die für die Sonne wie gemacht ist.

Treffen die UV-Strahlen dann auf die ungeschützte Kopfhaut, kann es schnell zu einem Sonnenbrand kommen.

Haarwurzel stärken

Bei erblicher Veranlagung stört das männliche Hormon Testosteron den Wachstumszyklus der Haarwurzel. Haarausfall ist die Folge.

Der Alpecin Coffein-Complex schützt die Haarwurzel gegen den Testosteron-Angriff.

Die Haarwurzel ist ausreichend versorgt, erblich bedingtem Haarausfall und dadurch entstehenden lichten Kopfhautstellen wird vorgebeugt.

Vor Kopfhaut-Sonnenbrand schützen

Ist die Kopfhaut anfällig für Sonnenbrand, ist ein Sonnenschutz notwendig.

Maßnahmen können der Verzicht auf Sonne oder das Tragen einer Kopfbedeckung sein. Oder die Verwendung von Sonnen-Cremes, die aber meist auf der Kopfhaut und dem Haar fetten und Rückstände hinterlassen.

Jetzt NEU - speziell für die Kopfhaut. Alpecin Kopfhaut Sonnen-Schutz

Alpecin Kopfhaut Sonnen-Schutz

schützt vor Kopfhaut-Sonnenbrand

  • Leicht verteilbar
  • Zieht schnell ein, die Frisur hält
  • Coffein stärkt die Haarwurzel

Produktdetails

Newsletter

Wissen, für was Alpecin gut ist – mit unserem Newsletter! E-Mail-Adresse eintragen und auf dem Laufenden bleiben (Abmeldung jederzeit möglich).